Amulett NavaRatna. Die Macht der Edelsteine


Direkt zum Seiteninhalt

Farb-Heilsteintherapie Die heilende Kraft der farbigen Steine Amulett - NavaRatna

Migräne-Kopfschmerzen

Amulett NavaRatna
Edelsteine im allgemeinen

Wichtiger Hinweis bitte lesen: Edelsteine, Wirkung - Netiquette


Was wird den Edel- u. Halbedelsteinen nachgesagt?
Wie wirken Edel- u. Halbedelsteine auf unseren Körper?


Wichtig ist zu erkennen, dass die Kraft der Edel- u. Halbedelsteine mehrfach auf unseren Körper wirken.

Zum einen durch das Licht der Steine, die Schwingungen der Steine und zum anderen durch die Mineralien in den Steinen.
Das energiereiche Licht dringt in Form von Schwingungsenergie zu den Nervenenden vor. (Farbtherapie)

Edel- u. Halbedelsteine haben hohe Schwingungsenergien, welche unabhängig von der farblichen Zuordnung, direkt durch auflegen wirken und tief in den Körper eindringen. Von jeder Materie gehen Schwingungen aus.
Positive, Neutrale und Negative.
Die sehr positiven Schwingungen der Edelsteine dringen sehr harmonisierend und schützend in den Organismus ein.

Edelsteine sind reinste Energie.
Sie sind praktisch eine reine, konzentrierte und unverfälschte Essenz aus dem Inneren der Erde.

Edel- u. Halbedelsteine sind durch ihren hohen Gehalt an Mineralien und Spurenelementen, aktivierend, regulierend, ja sogar verjüngend für den Körper. Organisches und seelisches Leben wäre ohne Mineralien und Spurenelemente nicht möglich.
Mineralwässer, Edelstein-Pulver und Edelstein-Elixiere unterstützen dabei ohne Nebenwirkungen das Wohlbefinden so auch das Amulett NavaRatna.


Die Kraft der farbigen Steine


Vom frühgeschichtlichen Mesopotamien bis zur europäischen Aufklärung stellten Edelsteine eine Verbindung her zwischen der sichtbaren und unsichtbaren Welt. Sie kamen aus der Ewigkeit und wiesen in die Ewigkeit.
Niemals waren sie nur Materie, immer waren sie Symbole für die Götter, für die Sterne, für das Schicksal.
Voller Farbe, fein oder intensiv in der Schwingung, das ist die Welt der Mineralien. Mineralisches entsteht dort, wo Materie den höchsten Grad von Verdichtung erreicht.


Die Verwendung von Steinen

Auch im Bereich der Steine hält die Natur eine Fülle für uns bereit. Steine können helfen, das Ungleichgewicht in Körper und Seele wieder in Harmonie zu bringen. Sie geben Wärme, Frische und Kraft.
Sie aktivieren und beleben, sie beruhigen und ermutigen uns auch im Wirken nach aussen.
Die innere Ordnung eines Minerals, das sogenannte Kristallgitter mit bestimmten Ordnungssystemen, steht mit Verhaltensmustern und Charakterzügen des Menschen in Resonanz. Die Farbtherapie vermittelt den richtigen und einsatzgerechten Umgang mit den Steinen.


Farben wirken auf allen Ebenen unseres Daseins:
Geistig-Emotional und Körperlich

Nicht umsonst "tappen wir ab und zu im Dunkeln" oder fühlen uns erleichtert, wenn uns "ein Licht aufgeht".
Unsere individuelle Bevorzugung oder Ablehnung einer Farbe spiegeln momentane Stimmungen, emotionale und körperliche Bedürfnisse.
Stressbedingte Ungleichgewichte – sogenannt kleinere "Alltagsbeschwerden"– akute Krankheitsphasen wie auch
chronische Schmerzen sind meistens Ausdruck überreizter oder blockierter Lebenskraft.
Krankheit entsteht im Wesentlichen durch Kommunikationsstörungen einzelner Zellen.
Dadurch entstehen energetische und informative Disharmonien.

Die sanfte Therapie mit Farben beruht darauf, diese Disharmonien wieder umzupolen.
Durch die Anwendung der richtigen Farbe können im Körper chemische Veränderungen hervorgerufen und dadurch Heilprozesse auf physischer wie auch mentaler Ebene unterstützt und somit kann das innere Gleichgewicht wieder hergestellt werden. Dieses ist die Grundlage jedes gesunden Lebens.

Manchmal braucht es wenig, die Dinge wieder "ins rechte Licht zu rücken"

Farbtherapie ist nie reine Symptombehandlung, sondern immer eine ganzheitliche Behandlungsform. Es geht darum, sich mit dem Licht bewusst in Verbindung zu setzen. Die Farbtherapie unterstützt die Selbstheilungstendenz des Körpers und führt zu mehr Bewusstwerdung und Eigenverantwortung. Ein ausgeglichener Farbenhaushalt zeigt sich in einem körperlichen wie auch psychischen Wohlbefinden.



Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass die möglichen Wirkungen von Edel- und sog. Heilsteinen wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Sie ersetzt nicht einen aerztlichen Rat oder aerztliche Hilfe. Alles hier geschriebene ist keine Anleitung zur Therapie oder Diagnose im aerztlichen Sinn. Ebenso wie etwaige Beschreibungen von Steinen über deren mögliche Wirkungen auch kein Heilversprechen (HWG) darstellen.



NavaRatna Neun machtvolle Steine

Amulett - NavaRatna | Amulett-Shop | NavaRatna-Reisen | Amulett-Wissenswert | My-Esoterik-Web | Amulett-Blog | Presse & Partner | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü